Die Zeitgeschichtsforschung galt lange Zeit als methodisch konventionell. In den letzten Jahren haben sich jedoch zahlreiche neue Zugänge etabliert. Das Buch bietet eine fundierte Einführung in diese vielfältigen Methoden und Forschungsperspektiven. Dabei erschließt es neue Felder wie die Generationengeschichte, die Visual History, die Kulturgeschichte der Politik- oder die Umweltgeschichte, präsentiert aber zugleich die aktuelle Entwicklung von klassischen Methoden. Darüber hinaus reflektieren renommierte Historiker die theoretischen Annahmen der Zeitgeschichtsforschung und die Entstehung der Forschungsansätze. Dargestellt wird jeweils die Entwicklung der Ansätze sowie die derzeitigen Anwendungen und Kontroversen über die Zugänge. Auf diese Weise gibt das Buch Anregungen für künftige Studien und zeigt kritisch Defizite der bisherigen Forschung auf.

Wissen Sie, dass bei danielgottlieb.buzz die PDF-Version des Buches Zeitgeschichte – Konzepte und Methoden von von Autor Frank Bösch kostenlos zur Verfügung steht? Wenn Sie das PDF herunterladen möchten, klicken Sie unten auf den Download-Button. Anstatt Geld für den Kauf dieses Buches auszugeben, können Sie es kostenlos erhalten.

Download

Registrierung benötigt

Primärer Link